"Türöffner-Tag" der Sendung mit der Maus

03.10.2016

Aufgrund des regen Zuspruchs im letzten Jahr haben wir auch 2016 wieder unsere Pforten in Fürth für kleine und große Mausfans geöffnet. Mehr als 70 Kinder haben am 3. Oktober 2016 im Rahmen des "Türöffner-Tages" der Sendung mit der Maus hinter die Kulissen einer radiologischen Praxis geschaut.

Dr. Sabine Selin Prause, Andreas Prause, Prof. Dr. Markus Grunewald und das Team des MVZ Radiologie und Nuklearmedizin Fürth führten mit großer Unterstützung der anwesenden Kinder spannende Untersuchungen und Experimente durch. So konnten die Kids das mitgebrachte Kuscheltier in der Röntgen-Anlage auf mögliche Verletzungen inspizieren sowie verschiedene Obst- und Gemüsearten im MRT untersuchen. Am spannendsten für alle anwesenden kleinen und großen Nachwuchsradiologen war es aber, den Inhalt von Überraschungseiern im geschlossenen Zustand zu identifizieren.

So macht ein Arztbesuch natürlich Spaß.

In der Bildergalerie finden Sie einige Impressionen.

Nach Oben